Fit für die Zukunft: Selbstbewusste Kinder

Wie kann man das Selbstbewusstsein bei Kindern fördern?

Wer möchte nicht, dass seine Kinder ihr höchstes Potenzial entfalten und für sich eine glückliche und freie Zukunft erschaffen?

Aber was hat das mit den Fehlern zu tun?

Fehler sind die natürlichste Art zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Sie gehören zu jedem Lernprozess dazu. Doch während das selbstverständlich und logisch klingt, gehen die meisten von uns nicht leicht mit Fehlern um. Aber warum ist das so?

Unsere gegenwärtige Kultur baut größtenteils auf Angst, Schuld und Bestrafung auf. Fehler werden als sehr negativ empfunden, und wer Fehler macht soll sich schämen.

Selbstbewusste Kinder haben keine Angst vor Fehlern. Sie wissen, dass sie aus Fehlern lernen.

In unseren Spielideen steht der Aspekt im Vordergrund, dass jedes Kind seine eigenen Stärken und Talente hat und dass Fehler Teil des Lernens sind.

Hier geht es zu den Spielideen, die das Selbstbewusstsein stärken

 

Zurück zur Übersicht: Werte