Warum Kinder spielen müssen

 

Was passiert, wenn Wasser nicht fließt oder Vögel nicht fliegen?

Spielen ist ein Grundbedürfnis der Kinder. Spielen sie nicht - oder nicht genug - , dann sind sie nicht mehr ausgeglichen.

Dafür brauchen sie aber nicht viel, sondern nur Zeit und eine Umgebung, die das Spielen fördert und nicht verhindert. Viel Kontakt zur Natur und zu anderen Kindern, ausgewählte Spielzeuge und wenig Zeit vor Bildschirmen reichen meistens aus, um das Spielen bestens zu fördern!

Was macht Ihr, um dieses Grundbedürfnis Eurer Kinder zu stillen?

Alles Liebe,
Euer Team von Schmetterline

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen