Spiele fürs Auto

Wer fährt nicht gerne in den Urlaub? Oder verreist, um die Routine des Alltags zu unterbrechen und einige unvergessliche Momente mit besonders nahestehenden Menschen zu verbringen?

Oft ist der erste Enthusiasmus aber spätestens vorbei, wenn man die erste Stunde im Auto sitzt und die sehr bekannte Frage aufkommt: "Mama, wann sind wir da?"

Wer kennt sie nicht? Autofahrten oder auch Flugzeugreisen können Kindern einfach sehr lang und auch langweilig erscheinen, wenn sie nicht die Unterhaltung haben, an die sie sonst gewohnt sind.

Natürlich sind Bildschirme für sehr lange Reisen ein oft eingesetztes Hilfsmittel, welches wir hier sicherlich nicht verdammen möchten, wobei wir trotz allem denken, dass es immer schön ist, wenn man dazu auch Alternativen hat - denn heute wissen die meisten, wie schädlich exzessive Bildschirmgewohnheiten für Kinder sind.

Genau deswegen haben wir zusammen mit Bildungs- und Erziehungsexperten  alternativen entwickelt, die nicht nur motorische und kognitive Fähigkeiten spielerisch anregen, sondern auch soziale und emotionale Kompetenzen unterstützen.

Ein tolles Spiel für Reisen, weil es nämlich keine Kleinteile besitzt, die man zwischen den Sitzen verliert, klein ist und sich Kleinkinder lange damit beschäftigen können, ist das natürliche Holz-Fädelspiel "KÄSELINO".

Die Maus frisst sich auf allerlei Wegen durch den Käse, muss sich wieder befreien und kann dann auf neue Abenteuer losziehen!

Wir haben uns zu dem Spiel viele Spielideen überlegt, die ihr alle unter Spielideen auf unserer Webseite findet!

Damit die Autofahrt nicht nur lustig, sondern auch sicher ist, wurde das Käse-Fädelspiel für Kleinkinder ab 2 Jahren zertifiziert und besitzt aus Sicherheitsgründen ein Verbindungsteil, das Abschnürrisiken der Schnur verhindert.

So kann die Reise losgehen!

Viel Spaß beim Reisen und Fädeln wünschen Euch,

Annette und Vanessa von Schmetterline

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen