Spielidee: Lustiges Kegeln

Alter: Ab 4 Jahren

Spieler: Beliebig

Was brauchst du?

Dein Bastelino und eine Kastanie, einen kleinen Ball oder eine Murmel pro Kind

Wie wird gespielt? 

Stellt 10 der 12 Holzfiguren in einem Dreieck auf: Die längste Seite hat 4 Figuren, dann 3, dann 2 und schließlich die Spitze mit einer Figur.

Dann stellt euch in einem Abstand von ca. 2 Metern vor den Holzfiguren hin und ein Kind nach dem anderen wirft seinen Ball oder Murmel oder Kastanie in das Holzfiguren-Dreieck. Wahrscheinlich verschiebt ihr die Holzfiguren in andere Stellen. 

Nach jedem Wurf holt jedes Kind sein Wurfelement wieder und wirft erneut, wenn es an der Reihe ist. Nach 3 Würfen wird gestoppt und alle Kinder stellen sich nah um die Holzfiguren herum.

Welche Form, Muster oder Bild könnt Ihr darin nun erkennen?

Was wird gefördert? 

Kreativität, Motorik, Hand-Auge-Koordination