Spielidee: Hüpf-Allerlei

Alter: Ab 5 Jahren

Spieler: Beliebig

Was brauchst du?

Dein Bastelino oder andere Elemente zum Aufstellen

Wie wird gespielt? 

Stellt alle Holzfiguren oder Elemente in einer Schlange mit ca. 40 cm Platz zwischen der einen und der nächsten Figur auf.

Alle Kinder stellen sich auf einer Seite in einer Schlange hintereinander. Auf “Los” fängt das erste Kind an, über jede Figur drüber zu hüpfen, mit geschlossenen Beinen, hin und her. Das nächste Kind folgt direkt und beim Zurückhüpfen muss ein Weg gefunden werden, wie man sich gegenseitig ausweicht.

Beim zweiten Durchgang hüpft jedes Kind und landet neben jeder Holzfigur mit breiten Beinen (rechts und links von der Holzfigur) und schließt die Beinen beim Hüpfen und Landen zwischen den Holzfiguren.

Beim dritten Durchlauf wird seitlich gehüpft. Beim vierten Durchlauf wird seitlich gelaufen (mit Überkreuzen der Beine, immer zwischen den Holzfiguren hindurch.

Beim fünften Durchlauf darf jedes Kind sich eine beliebige Art und Weise, über die Holzfiguren zu hüpfen, laufen, balancieren oder krabbeln ausdenken.

Viel Spaß beim Bewegen, Koordinieren und Hüpfen!

Was wird gefördert? 

Fitness, Koordination, Konzentration