SPIELIDEEN FÜR AKTIVE KINDER

Spielideen, die Du hier findest

Spielmannszug (3+) 
Geräusche-Bingo (4+) 
Instrumente-Turm (3+) 
Instrumenten-Schlange (3+) 
Trommelmeister (3+)
Sachensucher (3+) 

     

     Spielmannszug 

     

    Alter: Ab 3 Jahren

    Spieler: Mindestens 3 Kinder - je mehr, desto besser!

    Was brauchst du?
    Rhythmus-Musikinstrumente für alle Kinder: Trommeln, Rasseln, Schellenringe, Ratschen, Maracas, Glockenarmbänder, Ei-Rasseln, Kastagnetten, Glockenstäbe, Glöckchen, Triangeln und andere Orff-Instrumente

    Wie wird gespielt? 
    Jedes Kind wählt ein Instrument aus. Dann stellen sich alle Kinder in einer Reihe hintereinander auf. Man kann sich zum Beispiel nach Alter oder Größe sortieren. Im Hintergrund wird ein Kinderlied gespielt, welches die Kinder mit den Instrumenten begleiten. Ein Erwachsener wird gebracht, der die Musik anhalten kann.

    Variante 1:  Beim Stoppen der Musik wird die Reihenfolge im Spielmannszug neu geordnet: Das erste Kind stellt sich an den Schluss des Spielmannszug und das Lied geht weiter!

    Variante 2: Beim Stoppen der Musik gibt jedes Kind sein Instrument nach vorne. Das Kind am Ende des Spielmannszug holt sich sein Instrument vorne beim ersten Kind ab und bleibt direkt vorne und wird also der neue Anfang des Spielmannszug.

    Variante 3: Beim Stoppen der Musik muss jedes Kind wie eingefroren - als Musiker-Statue - stehen bleiben, bis die Musik wieder weitergeht.

    Was wird gefördert?
    Rhythmik, Gehör, soziale Kompetenzen, Beweglichkeit, Motorik

     

    Zurück zur Übersicht

      

      Geräusche-Bingo

       

      Alter: Ab 4 Jahren

      Spieler: Ab 3 Kinder - je mehr, desto schöner!

      Was brauchst du?Kärtchen mit Geräuschen zum Herunterladen - diese zweimal ausdrucken.

      Musikinstrumente und Objekte, die unterschiedliche Geräusche machen

      Vorlage: 
      Geräusche-Bingo

      Wie wird gespielt? 
      Ein Kind spielt den Bingo-Meister. Alle 6 Kärtchen werden unter allen Kindern verteilt. Alle Instrumente liegen auf einem Haufen auf dem Boden, außerhalb der Sitzrunde. 

      Der Bingo-Meister zieht ein Kärtchen und zeigt es in die Runde. Das Kind, das dieses Kärtchen hat, rennt los zu den Instrumenten und sucht sich das Instrument aus, welches am besten das Geräusch seines Kärtchens wiedergeben kann. Das Instrument wird danach in die Instrumente-Ecke zurückgelegt, das Kind setzt sich wieder zurück in die Sitzrunde und der Bingo-Meister zieht das nächste Kärtchen.

      Alternative: Beim Spazierengehen versuchen, jedes Geräusch der Kärtchen zu entdecken (ohne Instrumente)

      Was wird gefördert? 
      Kreativität, Beweglichkeit, Musikalität, Gehör

       

      Zurück zur Übersicht

       

      Instrumente-Turm

       

      Alter: Ab 3 Jahren

      Spieler: Beliebig

      Was brauchst du?
      Mehrere Instrumente

      Wie wird gespielt?  
      Baut mit den Instrumenten gemeinsam einen Turm, der so hoch wie möglich werden soll! Derjenige, bei dem der Turm einstürzt, fängt beim Bau des nächsten Turms als Erster an!

      Was wird gefördert? 
      Konzentration, Gefühl für die Schwerkraft und fürs Gleichgewicht, Fehlerresilienz

        

      Zurück zur Übersicht

       


      Instrumenten-Schlange

       

      Alter: Ab 3 Jahren

      Spieler: Beliebig

      Was brauchst du?
      Mehrere Instrumente

      Wie wird gespielt? 
      Baut mit den Instrumenten gemeinsam eine lange Schlange - so lang wie möglich! Hüpft dann im Slalom hin und her darüber. Wer ein Instrumente beim Hüpfen berührt, muss es aufheben, damit spielen und den Namen sagen. Als zweiten Schritt gehen alle Kinder auf alle Viere und laufen wie ein Hund über die Instrumenten-Schlange - ein Arm und Bein rechts, ein Arm und Bein links von der Schlange. Wer am Ende der Schlange angekommen ist, läuft wieder nach hinten und fängt von Neuem an.

      Was wird gefördert? 
      Körperbewusstsein, Motorik, Konzentration, Gleichgewichtssinn

       

      Zurück zur Übersicht

       

       

      Trommelmeister

       

      Alter: Ab 3 Jahren

      Spieler: Ab 3 Kinder - je mehr, desto besser!

      Was brauchst du?
      Viele Kissen, ein Kissen weniger als Kinder teilnehmen. Alternativ können auch Stühle oder sonstige Sitzmöglichkeiten verwendet werden.

      Wie wird gespielt? 
      Zuerst werden die Kissen auf den Boden im Kreis gelegt. Es sollte ein Kissen weniger als Kinder sein. 

      Ein Erwachsener oder ein außenstehendes Kind spielt den Trommelmeister. Während der Trommelmeister trommelt, laufen die anderen Kinder um die Kissen im Kreis herum. Trommelt der Trommelmeister schneller, laufen die Kinder schneller; trommelt er langsamer, laufen sie entsprechend langsamer. Wenn er plötzlich aufhört zu trommeln, versucht sich jedes Kind auf ein Kissen zu setzen. Wer noch steht, ist raus.

      Dann wird ein Kissen entfernt und es geht wieder von vorn los, bis nur noch 2 Kinder und ein Kissen übrig sind. Das ist dann das Finale und wer zum Schluss sitzt, hat gewonnen.

      Was wird gefördert? 
      Konzentration, Motorik, Koordination, Gehör, Rhythmik

       

      Zurück zur Übersicht

       

      Sachensucher

       

      Alter: Ab 3 Jahren

      Spieler: Ab 1 Kind

      Was brauchst du?
      Einen Stift, ein Stofftier, einen Würfel, ein Fingerfarben-Töpfchen, ein Puzzle, ein Buch (müssen nicht vorher gesucht werden, aber in Reichweite für das Kind oder die Kinder sein) und die Vorlage zu dieser Spielidee

      Vorlagen: 
      Sachensucher

      Wie wird gespielt? 
      Es wird mit dem Spielsachen-Würfel gewürfelt. Das gewürfelte Motiv soll von dem Kind/den Kindern gesucht und geholt werden. 

      Sobald alle Motive gewürfelt, gefunden und herbeigeholt wurden, wird dies erst einmal gefeiert, es wird geklatscht und gehüpft.

      Anschließend sollen alle Spielsachen wieder an ihren Platz zurückgebracht werden und zwar wieder unter Einsatz des Würfels, um die Reihenfolge festzulegen.

      Was wird gefördert? 
      Ordnungstalent, Bewegung, Zuordnung von Objekten

       

      Zurück zur Übersicht

       

      Haben Dir diese Spielideen gefallen? Teile sie mit Freunden und Bekannten und hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

      Viel Spaß beim Spielen!

      Alles Liebe, 
      Euer Team von Schmetterline

       

      Zurück zur Spielideen-Seite